Category Archives: Pressemitteilungen

Offener Brief ans BGR Magdeburg

Heute wurde dem Magdeburger Bündnis gegen Rechts ein offener Brief zugestellt, in dem die bisherige Praxis der jährlichen Meile der Demokratie kritisiert wird. Das L!Z gehört zu den Erstunterzeichnenden dieses Briefes. Mehr Informationen findet ihr unter offener-brief.tk.

Posted in Pressemitteilungen | 2 Comments

Naziangriff am 25.9.2010

Kommentar: Entgegen der Berichterstattung durch die Zeitung “Volksstimme Magdeburg” sind die Angreifer, die sich selber anhand ihrer skandierten und gesprühten Parolen als Rechtsradikale erkennbar machten, einerseits Richtung Salbke, andererseits Richtung Buckau geflüchtet. Die eintreffende Polizei, die darauf hingewiesen wurde, hielt … Continue reading

Posted in Pressemitteilungen | Leave a comment

Nazi-Sprühereien am Libertären Zentrum

In der Nacht vom 22. zum 23. Mai wurden an der Haustür des Libertären Zentrums sowie in dessen Umfeld (neo-)nazistische Graffiti angebracht. Die vor einiger Zeit offensichtlich von Antifaschist_innen gesprühten Schriftzüge, die eine „Antifa Area“ ausrufen, waren um ein „Anti“-Präfix … Continue reading

Posted in Pressemitteilungen | Leave a comment

Naziübergriff vor dem Libertären Zentrum

In der Nacht vom Samstag zum Sonntag wurden mehrere Menschen unmittelbar vor dem Libertären Zentrum durch eine Gruppe Nazis angegriffen und niedergeschlagen. Daraufhin traten die Angreifer auf die am Boden Liegenden ein, wobei sie gezielt die Köpfe trafen. Als nach … Continue reading

Posted in Pressemitteilungen, Repression | 1 Comment

ALGE bleibt!

Der Verein “alternative Lebensgestaltung e.V” (ALGE e.V.) in Oschersleben betreibt seit Jahren Arbeit in einem selbstverwalteten Zentrum, schlicht “ALGE” genannt. Dort wird sich in Projekten kontinuierlich und offensiv mit Rassismus, Neonazismus und anderen menschenverachtenden Ideologien auseinandergesetzt. Außerdem wohnen zahlreiche Menschen … Continue reading

Posted in Pressemitteilungen | 1 Comment

Naziangriff auf’s Libertäre Zentrum

Vergangene Nacht griffen mehrere Suffnazis das Libertäre Zentrum Magdeburg an. Sie zerschmissen drei Scheiben ein, warfen mit vollen Bierflaschen, drangen in das Haus ein und zerstörten mehrere Glastüren im Gebäude. Auf die Reaktion der BewohnerInnen hin ergriffen sie die Flucht. … Continue reading

Posted in Pressemitteilungen, Repression | 3 Comments

Richtigstellung des Polizeieinsatzberichtes [überarbeitet]

Die Pressestelle der PD Sachsen-Anhalt Nord, PRev Magdeburg, veröffentlichte einen Bericht über eine Demonstration am zum damaligen Zeitpunkt besetzten Haus in der Freien Straße in Magdeburg (Pressemitteilung Nr.: 321/09, Originaltext in einem Pastebin). Der Bericht gibt die Situation in grob … Continue reading

Posted in Pressemitteilungen, Repression | 7 Comments

Besetzung beendet, aktuelle Situation

Rückblick auf die Repressionen der letzten Tage In den letzten Tagen waren die AktivistInnen der Kampagne „Für ein Libertäres Zentrum in Magdeburg“ in zunehmendem Maße polizeilicher Repression und willkürlichen Gewaltakten ausgesetzt. Die öffentliche Wasserpumpe vor dem Gelände als einzige verfügbare … Continue reading

Posted in Pressemitteilungen, Repression | 8 Comments

Offener Brief an den Oberbürgermeister

Sehr geehrter Herr Dr. Trümper, am 16. Mai 2009 wurde im Rahmen unserer Kampagne „Für ein Libertäres Zentrum in Magdeburg“ die seit 15 Jahren leerstehende ehemalige SKET-Poliklinik in der Freien Straße besetzt. Mit dieser Maßnahme konnten wir erfolgreich auf unser … Continue reading

Posted in Pressemitteilungen | 3 Comments

Übergriff durch Polizisten in Zivil [Pressemitteilung]

Am Mittwoch Nachmittag erreichten die Provokationen durch zivile Einsatzkräfte der Polizei ihren bisherigen Höhepunkt: Nachdem die zwei Beamten der Abteilung Staatsschutz aus ihrem Dienstfahrzeug heraus eine Stunde lang das Eingangstor observiert und die Menschen dahinter beleidigt hatten, folgten sie einer … Continue reading

Posted in Pressemitteilungen, Repression | 4 Comments